Geschafft! Nationalrat hat geschlossen für Verbesserungen und Absicherung von Gedenkdienst im Ausland gestimmt

Ein wichtiger Schritt zur Stärkung der aktiven Erinnerungsarbeit und Gedenkpolitik gesetzt! #gedenkdiensterhalten Die prekäre Förderung für Gedenkdienstleistende im Ausland wurde endlich verbessert. Durch beschlossene Novellierung des Freiwilligengesetzes kann das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz die Freiwilligen im Ausland nun mit 1,2 Millionen Euro fördern. Gedenkdienst darf kein Privileg sein und steht nun allen Menschen… Weiterlesen Geschafft! Nationalrat hat geschlossen für Verbesserungen und Absicherung von Gedenkdienst im Ausland gestimmt

Rede des Vereins GEDENKDIENST bei der Pressekonferenz im BMASK am 5. Oktober 2017

Am Donnerstag, 5. Oktober 2017 9:30 fand im Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz anlässlich der internationalen Freiwilligenkonferenz eine Pressekonferenz statt. Sozialminister Stöger, IFES-Projektleiter Gert Feistritzer und Jutta Fuchshuber, Stellvertretende Obfrau des Vereins Gedenkdienst, sprachen über den Stand der freiwilligen Arbeit in Österreich, aktuelle Herausforderungen für Vereine sowie die geplanten gesetzlichen Änderungen. Rede der stellvertretenden… Weiterlesen Rede des Vereins GEDENKDIENST bei der Pressekonferenz im BMASK am 5. Oktober 2017